Download PDF by Anthony Holtz: 5-Phasen-Methode der Markenbewertung: Ein systematischer

By Anthony Holtz

ISBN-10: 3834908053

ISBN-13: 9783834908056

ISBN-10: 3834936731

ISBN-13: 9783834936738

Die Bewertung von Marken ist aus unterschiedlichen Gründen notwendig: Dazu zählen Marken- bzw. Unternehmensverkauf, Markenführung, Lizenzierung, Franchising. Budgetplanung, Marketing-Controlling, Bilanzierung und Rechtsfragen. Es gibt in der Theorie verschiedene Bewertungsverfahren, die zu unterschiedlichen Ergebnissen führen. Dieses Buch zeigt eine einzigartige Bewertungsmethode, die verschiedene Markenwertebenen bestimmt und voneinander abgrenzt. Das Besondere ist die Vernetzung bestehender Verfahren zu einer geschlossenen Vorgehensweise.
Ein praktischer Leitfaden, der die Markenbewertung obvious und nachvollziehbar macht.

Show description

Read or Download 5-Phasen-Methode der Markenbewertung: Ein systematischer Leitfaden zur ganzheitlichen Bewertung von Marken PDF

Similar german_15 books

Advertorials in Jugendprintmedien: Ein medienethischer - download pdf or read online

Advertorials vermitteln den Eindruck redaktioneller Berichterstattung, sie sind jedoch bezahlte Werbeinhalte und folgen wirtschaftlichen Interessen. Nina Köberer beschäftigt sich aus normativer Perspektive mit dem Trennungsgrundsatz von Werbung und redaktionellen Inhalten. Aus medienethischer Sicht ist der Anspruch auf Transparenz (und die Überprüfbarkeit von Transparenz) plausibilisierbar und im Rahmen medialer Kommunikation weiterhin zu fordern.

Download e-book for kindle: 5-Phasen-Methode der Markenbewertung: Ein systematischer by Anthony Holtz

Die Bewertung von Marken ist aus unterschiedlichen Gründen notwendig: Dazu zählen Marken- bzw. Unternehmensverkauf, Markenführung, Lizenzierung, Franchising. Budgetplanung, Marketing-Controlling, Bilanzierung und Rechtsfragen. Es gibt in der Theorie verschiedene Bewertungsverfahren, die zu unterschiedlichen Ergebnissen führen.

Read e-book online 111 Keywords Management: Grundwissen für Manager PDF

Von Benchmarking über die Cross-Impact-Analyse und Kaizen bis zur Wettbewerbsvorteils-Matrix: Die Managementsprache zeichnet sich durch unzählige Anglizismen und Fachtermini aus. Einen ersten schnellen Überblick verschafft das vorliegende Nachschlagewerk. Anhand von 111 übersichtlichen Schlüsselbegriffen werden die Grundkonzepte und -theorien des Managements erläutert.

Download PDF by Elke Pohl, Bernd Fiehöfer: Berufseinstieg für Ingenieure

Ingenieure werden gesucht. Und trotzdem stellen sich zum Ende des Studiums viele Fragen: Welche Branche, welcher Funktionsbereich passt zu mir? was once erwarten Top-Arbeitgeber, und used to be bieten sie? Dieses Buch hilft Absolventen der Ingenieurwissenschaften dabei, den Berufseinstieg passgenau und erfolgreich zu gestalten.

Extra resources for 5-Phasen-Methode der Markenbewertung: Ein systematischer Leitfaden zur ganzheitlichen Bewertung von Marken

Sample text

Abschn. 2) sowie auf das Rating am Ende der Werttreiberallokation hingewiesen (vgl. Abschn. 2). Kerntreiberwert [B–4] Wie hoch ist der numerische Wert aller Markenkerntreiber? An dieser Stelle wird deutlich, weshalb für die Gewichtung und Bewertung eine numerische Form zur Anwendung kommt. Denn auf diesem Wege lassen sich 36 3 Bewertungsphasen und -schritte beide Eingangswerte durch Multiplikation weiter verwenden. Gewichtung [Gw] × Bewertung [Bw] = Gewichtetes Bewertungsergebnis [GwBw] (vgl. Tab.

Die Marke in unserem Rechenbeispiel errechnet einen Sekundärtreiberwert von 15 (vgl. Tab. 18). 1] Kennzeichnung E–A Bezeichnung Gewichtung Bewertung Gewichtete Bewertung [Gw] [Bw] [Gw × Bw] z. B. 1–3 z. B. 0–10 Akquisition 3 5 15 E–B Bekanntheit 3 5 15 E–C Dehnungspotenzial 3 5 15 E–D Image 3 5 15 E–E Kaufabsicht 3 5 15 E–F Segmentattraktivität 3 5 15 E–G Vertrauensvorschuss 3 5 15 E–H Wechselbereitschaft 3 5 15 E–I Wissen 3 5 15 Gewichteter Mittelwert Tab. 18 Wert der Sekundärtreiber (Rechenbeispiel, vgl.

Bekanntheit Wie bekannt ist die Marke? Die Markenbekanntheit ist eine wesentliche Voraussetzung. 1 Markenzustand 39 Abb. 20 Markenbekanntheitspyramide61 verfahren und Markenvermögensmodellierungen (vgl. Abschn. 3). Denn die Beziehung zwischen Marken und ihren Verwendern basiert auf Bekanntheit (vgl. Abschn. 2, Abb. 16). Sie ist Grundlage für das Kaufinteresse und die Markenbindung (vgl. Abb. 22). Wenn die Marke niemand kennt, kann sie niemand kaufen. In diesem Zusammenhang lässt sich Bekanntheit zusätzlich abstufen.

Download PDF sample

5-Phasen-Methode der Markenbewertung: Ein systematischer Leitfaden zur ganzheitlichen Bewertung von Marken by Anthony Holtz


by Donald
4.2

Rated 4.54 of 5 – based on 16 votes