Download e-book for iPad: Arithmetische und geometrische Fähigkeiten von by Theresa Deutscher

By Theresa Deutscher

ISBN-10: 3834817236

ISBN-13: 9783834817235

ISBN-10: 3834883344

ISBN-13: 9783834883346

Kinder verfügen am Schulbeginn über sehr heterogene mathematische Fähigkeiten, die einer individuellen Diagnose und Förderung bedürfen. Für die Planung und Durchführung eines auf ihre Fähigkeiten abgestimmten Anfangsunterrichts ist daher das Wissen über Kompetenzen und Vorgehensweisen der Kinder unabdingbar. Theresa Deutscher stellt die Lernstände von Schulanfängerinnen und Schulanfängern inhaltlich umfassend und detailliert für die Grundideen der Arithmetik und der Geometrie dar. Hierzu führt sie klinische Einzelinterviews mit 108 Kindern durch, welche sie sowohl qualitativ als auch quantitativ in Bezug auf unterschiedliche Schülergruppen auswertet. Besonders ausführlich werden die Lernstände der Kinder im Bereich Muster und Strukturen dargestellt und der vielfältige Umgang der Kinder mit der Teilmusterwahrnehmung, der Teilmusterstrukturierung sowie der Musteranwendung herausgearbeitet. Die Autorin weist nach, dass die arithmetischen und geometrischen Fähigkeiten der Schulanfängerinnen und Schulanfänger in einem beachtenswerten Zusammenhang stehen

Show description

Read Online or Download Arithmetische und geometrische Fähigkeiten von Schulanfängern: Eine empirische Untersuchung unter besonderer Berücksichtigung des Bereichs Muster und Strukturen PDF

Similar german_15 books

Nina Köberer's Advertorials in Jugendprintmedien: Ein medienethischer PDF

Advertorials vermitteln den Eindruck redaktioneller Berichterstattung, sie sind jedoch bezahlte Werbeinhalte und folgen wirtschaftlichen Interessen. Nina Köberer beschäftigt sich aus normativer Perspektive mit dem Trennungsgrundsatz von Werbung und redaktionellen Inhalten. Aus medienethischer Sicht ist der Anspruch auf Transparenz (und die Überprüfbarkeit von Transparenz) plausibilisierbar und im Rahmen medialer Kommunikation weiterhin zu fordern.

5-Phasen-Methode der Markenbewertung: Ein systematischer by Anthony Holtz PDF

Die Bewertung von Marken ist aus unterschiedlichen Gründen notwendig: Dazu zählen Marken- bzw. Unternehmensverkauf, Markenführung, Lizenzierung, Franchising. Budgetplanung, Marketing-Controlling, Bilanzierung und Rechtsfragen. Es gibt in der Theorie verschiedene Bewertungsverfahren, die zu unterschiedlichen Ergebnissen führen.

Download e-book for kindle: 111 Keywords Management: Grundwissen für Manager by Springer Fachmedien Wiesbaden

Von Benchmarking über die Cross-Impact-Analyse und Kaizen bis zur Wettbewerbsvorteils-Matrix: Die Managementsprache zeichnet sich durch unzählige Anglizismen und Fachtermini aus. Einen ersten schnellen Überblick verschafft das vorliegende Nachschlagewerk. Anhand von 111 übersichtlichen Schlüsselbegriffen werden die Grundkonzepte und -theorien des Managements erläutert.

Berufseinstieg für Ingenieure by Elke Pohl, Bernd Fiehöfer PDF

Ingenieure werden gesucht. Und trotzdem stellen sich zum Ende des Studiums viele Fragen: Welche Branche, welcher Funktionsbereich passt zu mir? was once erwarten Top-Arbeitgeber, und was once bieten sie? Dieses Buch hilft Absolventen der Ingenieurwissenschaften dabei, den Berufseinstieg passgenau und erfolgreich zu gestalten.

Extra info for Arithmetische und geometrische Fähigkeiten von Schulanfängern: Eine empirische Untersuchung unter besonderer Berücksichtigung des Bereichs Muster und Strukturen

Sample text

Eine entsprechende Passung kann nur erreicht werden, wenn die Lehrkraft über die Fähigkeiten der Lernenden informiert ist (vgl. Horstkemper 2006). „Dabei reicht die Aneignung berufsbezogenen Hintergrundwissens nicht aus; eine wesentliche Zielsetzung sollte zudem darin bestehen, Bewußtheit zu entwickeln: Die Lehrerinnen und Lehrer sollen lernen, über Lehr-/ Lernprozesse produktiv zu reflektieren“ (Selter 1995b, 116). 3 Erkenntnistheoretische Perspektive Das zunehmende Interesse an den Lernständen von Kindern ist aus erkenntnistheoretischer Perspektive im Wesentlichen das Resultat einer veränderten Sichtweise auf das Lernen an sich.

Die Verbesserung der Lernbedingungen, als eines der beiden Ziele pädagogischer Diagnostik, wurde seit jeher mit der Bemühung um möglichst hohe Lernerfolge von Pädagogen verfolgt. Über einen langen Zeitraum wurden dementsprechende Bemühungen jedoch eher „intuitiv und ohne wissenschaftliche Reflexion“ umgesetzt (vgl. Ingenkamp & Lissmann 2008, 20). Die Erteilung von Qualifikationen, als das zweite Ziel pädagogischer Diagnostik, ist in ihrer historischen Entwicklung stark von den vorherrschenden Gesellschaftsstrukturen beeinflusst.

Jahrhundert wurden in gehäuftem Maße persönlichkeitspsychologische und diagnostische Untersuchungen in der Psychologie vorgenommen, wobei „die diagnostischen Aussagen […] stark spekulativ und wissenschaftlich überwiegend unbegründet waren“ (Krohne & Hock, 2007, 12). Als Beispiel hierfür dient Lavaters Physiognomik, in der er anhand meist von ihm gekannten Personen meinte aufweisen zu können, dass „aufgrund einer natürlichen Analogie die äußere Erscheinung des Menschen ein Spiegel seiner Seele ist“ (Lück 1991, 130).

Download PDF sample

Arithmetische und geometrische Fähigkeiten von Schulanfängern: Eine empirische Untersuchung unter besonderer Berücksichtigung des Bereichs Muster und Strukturen by Theresa Deutscher


by John
4.0

Rated 4.71 of 5 – based on 31 votes